Tysk flagga
English
Swedish
Kulinarische Runde


Kulinarische Runde in und um Halmstad

Börjes Harplinge

Wir hatten das Glück, direkt in Harplinge (ca. 15 km nördlich von Halmstad) zu wohnen, also auch in unmittelbarer Nähe zu der wirklich leckeren Bäckerei Börjes. Neben leckereren Brötchen, die – wie in Schweden üblich – meist nicht knusprig sind, gibt es hier großartige Kardemumma (Hefeteilchen mit Zucker, Zimt und Kardamom gewürzt) und auch hausgemachtes Knäckebrot, z. B. Grünkohlknäcke. Auch die typisch schwedische Princesstårta mit grünem Marzipanüberzug ist hier ausgesprochen köstlich und kann auch stückweise gekauft werden. Selbst wenn man nicht in der Nähe wohnt, lohnt sich ein Einkauf auf jeden Fall.

Mostorps Gård (Getinge) – Bisonsafari

Nach dem Frühstück sind wir dann weiter nördlich Richtung Getinge/Slöinge (ca. 27 km nördlich von Halmstad) gefahren. Mostorps Gård hält nicht nur Kühe, sondern darüber hinaus auch Bisons! Jeden Tag um 11.00 und 13.00 Uhr gibt es eine Bison-Safari für 50 SEK / Person, aber leider nur auf Schwedisch. Auf einem Anhänger mit zwei langen Sitzbänken geht es mit einem Traktor direkt auf die Wiesen. Es gibt einen Hofladen, in dem man Fleisch vom Hof und Delikatessen der Region kaufen kann.

Gudmundsgården (Slöinge)

Da das Wetter nicht so schön war, nutzten wir die Gelegenheit und fuhren noch ein bisschen weiter nördlich in Richtung Slöinge. Hier liegt der Gudmundsgården – ein Hof, der Schweine züchtet. Pünktlich zur Lunchzeit (die den Schweden heilig ist!) erreichten wir den Hof und entschieden uns für ein Schnitzel mit Kartoffelsalat – super lecker. Wie häufig in Schweden, gehörten ein Getränk, ein Kaffee und ein kleines Kuchenteilchen zum Lunchangebot dazu (das alles für 80 SEK!).

Gut zu wissen:
• Wenn man bedient werden möchte, muss man eine Nummer ziehen und warten bis diese aufgerufen wird, auch wenn man dort essen will. Das Essen wird einem dann in den Essensraum im 1. Stock gebracht. Es empfiehlt sich, direkt bei der Bestellung zu zahlen, wir sollten tatsächlich nach dem Essen zum Bezahlen noch einmal eine Nummer ziehen?!?
• Mostorps Gård und Gudmundsgården betreiben gemeinsam einen Laden in der Innnenstadt von Halmstad, wo sie ihre Erzeugnisse verkaufen: GUDAGOTT Delicatesser | Handverksgatan 2

Sia Glassbutiken Slöinge

In unmittelbarer Nähe zum Gudmundsgården liegt die SIA-Eisfabrik mit ihrem Fabrikverkauf. Dies bot sich natürlich als Nachtisch zum leckeren Schnitzel an. Vorne im Laden gibt es eine Theke, wo man Eiskugeln kaufen kann und es gab hier alle Sorten, die SIA produziert. Unter anderem so spannende Sorten wie Himbeere/Lakritz und Pfirsich/Jalapeno oder Minze/Karamell. Wir fanden es sehr lecker und können einen Besuch nur empfehlen. Im hinteren Teil des Ladens kann man wirklich günstig Eis am Stiel (II. Wahl) in größeren Packungen (ca. 10 Stck.) und natürlich auch loses Eis aller Sorten erwerben.