Tysk flagga
English
Swedish
Cafés
MENÜ

Cafés

Wir trinken wirklich sehr gerne Kaffee und damit ist man in Schweden schonmal im richtigen Land . Wir lieben auch Kanelbulle (Zimtschnecke) und Kardemumma (so ähnlich wie die Zimtschnecken, nur meist geknotet, nicht gerollt und mit Kardamom gewürzt).

Hier unsere ganz eigene Auswahl von Cafés, die uns besonders gut gefallen haben und die man auch gut mit einem quirligen 5-Jährigen besuchen kann:


Söderpiren – Västra Stranden

Unser absoluter Favorit, der Blick von der Terrasse aufs Meer ist einfach fantastisch. Es gibt alles was das Herz der unterschiedlichen Familienmitglieder begehrt: Eis, Kaffee (aus der Espressomaschine oder normal aufgebrüht), kleine süße Teilchen, aber auch Salate und belegte Brötchen. Wenn es windiger ist, kann man die beeindrucken Kitesurfer beobachten.

Kaffetorpet i Getinge

Nördlich von Halmstad liegt dieses wirklich süße Café mit einer schönen Terrasse unter Bäumen. Die Betreiber halten auch Schafe, also auch für die Kinder gibt es was zu gucken. Magnus bekam ein paar Möhren und durfte die Schafe füttern.

Särdals kvarn

Ein absolutes Muss als Ausflugsziel ist auch die Mühle in Särdal, ungefähr 20 km nördlich von Halmstad. Schon von weitem kann man die imposante Mühle entdecken. Unter Bäumen im Garten kann man Kaffee trinken und Kuchen essen oder auch etwas Leckeres zum Lunch erstehen, z. B. einen klassischen räkmacka (Brot mit Garnelen). Die Kinder können im Garten herumtollen und es gibt auch eine kleine Kiste mit Spielzeug. 18